Motorradfahrer zwischen Schlüsselfeld und Höchstadt auf A3 gestorbenKurz nach 5.30 Uhr am 08.07.2013, ist ein Motorradfahrer bei einem Unfall auf der Autobahn A3 zwischen Schlüsselfeld und Höchstadt auf der Höhe der Raststätte Steigerwald ums Leben gekommen.

Der junge Fahrer geriet mit seiner Yamaha ins Schleudern und stürzte. Nach einem Aufprall auf die Mittelleitplanke blieb er regungslos auf der Fahrbahn liegen.
Nach den ersten Ermittlungen kam es offensichtlich zu einem Kontakt zwischen einem LKW und dem verunglückten Motorradfahrer.

Die Polizei Erlangen sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Diese ist unter 09131-760414 telefonisch zu erreichen.