Schulweghelferinnen Schlüsselfeld Dienst beendet Verabschiedung Bürgermeister Johannes Krapp

Im Jahr 2014 haben mehrere Schulweghelferinnen ihren Dienst beendet. Petra Hopfenmüller, Gudrun Michel und Daniela Weiss, sowie Doris Gerber und Hedwig Hilpert sorgten viele Jahre lang für einen sicheren Schulweg für die Schlüsselfelder und Aschbacher Schülerinnen und Schüler. In den wohlverdienten Ruhestand wurde Dora Kaiser aus Elsendorf entlassen. Sie war als direkte Anwohnerin mehr als elf Jahre lang für die Sauberkeit im Städtischen Kindergarten Sonnenschein in Elsendorf zuständig und dort das „Mädchen für alles“.

Bürgermeister Johannes Krapp bedankte sich namens der Stadt Schlüsselfeld für das wichtige ehrenamtliche Engagement der Verkehrshelferinnen und die treuen Dienste der ehemaligen Mitarbeiterin und überreichte den anwesenden Damen an der Jahresabschlussfeier Blumen.