Ökumenischer Männertreff Schlüsselfeld Thomas Wächtler Aschbach

Aschbach/Schlüsselfeld. Der ökumenische Männertreff hat seine Jahresauftaktveranstaltung dem Thema „Bienen und Theologie – Spannendes aus der Wunderwelt der Insekten“ gewidmet. In einem sehr interessanten und kurzweiligen Vortrag hat Herr Pfarrer Andreas Steinbauer aus Pommersfelden über sein Hobby – die Imkerei – berichtet und dabei auch theologische und kulturgeschichtliche Aspekte beleuchtet.

Seit Herbst 2014 hat sich der Männertreff ökumenisch erweitert. Die Veranstaltungen werden in der Regel mit einer typischen fränkischen Brotzeit eröffnet und schließen mit einem kurzen geistlichen Impuls.

Der nächste Männertreff findet am Montag, 27. März 2017, 19:30 Uhr im Pfarrzentrum in Schlüsselfeld zum Thema „Niedrige Zinsen und Folgen für uns Verbraucher“ statt. Als Interviewpartnerin konnte die Finanzberaterin Elke Fischer aus Wilhelmsthal gewonnen werden.

Bildunterschrift:

Werner Lamprecht (Kirchengemeinde Aschbach – Hohn am Berg), Pfarrer Andreas Steinbauer aus Pommersfelden und Thomas Wächtler (Pfarrei Schlüsselfeld) (v.l.) stellen die Grundausstattung eines Imkers vor.